Ich bin Mitglied des Fotoclubs Münsingen und der hat im Jahr 2018 am Wettbewerb von PHOTO SUISSE (der schweizerischen Dachorgansation der Fotointeressierten) mitgemacht. Dabei hat sich der Fotoclub Münsingen unerwartet den 2. Platz geholt und verschiedene Einzelbilder wurden prämiert oder angenommen. Auch ich habe Grund zur Freude, denn zwei meiner Bilder erreichten den ersten Rang ihrer Kategorie.

Das eine Bild des singenden Mädchens (bestes Farbbild in der Kategorie Portrait) habe ich in Afrika gemacht. Wir waren eingeladen einen Gottesdienst in einer Kirche zu besuchen, es betraten laufend Kinder die Kirche und dabei habe ich den richtigen Augenblick für das Portrait des Mädchens erwischt.

Ein weiteres Bild in einer Kirche ist als bestes Schwarzweissbild der Kategorie Architektur ausgezeichnet worden. Es entstand in der Hallgrimskirkja in der isländischen Hauptstadt Reykjavik.

Die Preisverleihung findet am 3. November 2018 in Baden statt, ich gönne mir zu dieser Zeit ein Glas Wein im fernen Neuseeland.

 

4 Kommentare
  1. Anjta
    Anjta sagte:

    Hallo Fredy

    I gratuliere dir ganz herzlich zu däm 1. Rang. Ganz bsunders freut mi, dass das Foto vo däm Singende Meitschi imene Gd in Afrika und das andere Bild ire Kirche entstande isch.
    D kermit Karte isch o z Thun itroffe.
    Ganz e Guete Tag

    Liebe Gruess us Thun

    Anjta

    Antworten
    • Manfred Schär
      Manfred Schär sagte:

      Hallo Anita
      Merci! Äs isch scho e grosse zuefall das beide bilder öppis mit dr chiuche z’düe hei.
      Liebi grüess
      Manfred

      Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.